Es brennt! Erinnern an den Brandanschlag auf die Lübecker Synagoge vor 30 Jahren

In den 1990er Jahren offenbarte sich in der wiedervereinigten Bundesrepublik eine Eruption rechter Gewalt. Dazu gehörte der erste Anschlag auf die Lübecker Synagoge vom 25. März 1994. Die Brandspuren des „Terrors gegen Juden“ führen zurück bis in die Nachkriegszeit, sie geben Aufschluss auf den gesellschaftlichen Kontext der 1990er Jahre – […]

Mehr

Kultur-Adventskalender

Der Kulturfunke* Lübeck hat dieses Jahr erstmals einen prallgefüllten Kultur-Adventskalender zusammengestellt! Vom 1. – 24. Dezember öffnet sich jeden Abend die Tür eines Leerstandes, Ladengeschäfts oder Kulturortes in der Innenstadt, um ein Highlight aus dem Kulturfunke-Projektfundus der vergangenen Jahre zu präsentieren. Unsere Kirche ist Gastgeber für zwei Events. So vielfältig […]

Mehr

Vorgestellt: Nina Greve

Nina Greve hat nicht nur die Nachfolge von Thomas Jäpel bei der Gestaltung des Gemeindebriefes übernommen, sondern von Andrea Jäpel die Betreuung des Gemeindebüros. Hier stellt sie sich kurz vor: „Ich arbeite hauptberuflich mit meinem Büro abteilung12 als freie Fachjournalistin im Bereich Architektur, Bauen und Wohnen. Außerdem male ich sehr […]

Mehr

Predigtnachgespräch

Nach dem Gottesdienst treffen sich viele Gemeindeglieder in der Bibliothek bei Kaffee, Tee und Keksen mit der Pastorin zum Predigtnachgespräch. Ein Gemeindeglied moderiert. Es geht lebhaft und oft kontrovers zu, wenn die Predigt im theologischen und historischen Kontext vertieft wird. Wir lernen uns näher kennen und erleben, wie durch die […]

Mehr

Interkulturelles Essen

Jeden ersten Sonntag im Monat treffen sich nach dem Familien-Gottesdienst Menschen aus vielen Nationen zum gemeinsamen Essen und Klönen.Jede/r bringt eine Speise für das Buffet mit.

Mehr

Kirchenband

Die Band der ev.-ref. Kirchengemeinde zu Lübeck Am ersten Sonntag des jeweiligen Monats spielt die Band der ev.-ref. Kirchengemeinde. Die Gruppe hat eine interessante Geschichte und Zusammensetzung.  Vor über 20 Jahre wurde sie gegründet, aber zu keinem Zeitpunkt ihrer Geschichte hat die Band ordentlich geprobt. Sie ist nämlich eine reine […]

Mehr